Im Netz Bus2017 JS44952

KlimatisTour2017 2 TimRohlfs nche Veränderungen haben weitreichende Folgen für die Gesundheit – besonders in armen Ländern. Dabei sind es nicht allein Stürme, Überschwemmungen oder extreme Dürreperioden, die globale Gesundheitsprobleme verschärfen oder Hungersnöte auslösen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rechnet mit einem deutlichen Anstieg von Herz-Kreislauf-, Atemwegs- oder Nieren-Erkrankungen im Zuge des Klimawandels. Wärmere Temperaturen begünstigen aber auch viele Infektionskrankheiten wie Cholera, Malaria oder Dengue-Fieber. Wir klären über diese Zusammenhänge auf und wollen zum politischen Handeln ermutigen.

 

In Kürze gibt es hier die Auftrittsorte und -termine für die Tour.

Eindrücke von früheren Touren gibt es hier.

 

StrassentheaterschluckwegEin Königreich am Abgrund

Die zunehmende Erderwärmung bedroht unsere Gesundheit. Die Weltgesundheitsorganisation WHO rechnet ab 2030 weltweit mit jährlich 250.000 zusätzlichen Todesfällen, die durch den Klimawandel verursacht werden – insbesondere in armen Ländern. Das Straßentheater Schluck & weg beleuchtet diese Problematik mit einer skurrilen Komödie. Die Gruppe ist vom 9.-23. September auf Tournee.

Königin Isabella leidet. Seit Wochen plagt sie ein schwerer Durchfall. Ihren Untertanen geht es nicht besser: Im ganzen Königreich gibt es keine gesunde Nahrung mehr und auch kein sauberes Wasser. Und kein einziges gesundes Kind findet der Bote der Königin. Kurzentschlossen erteilt die Herrscherin drei von ihr auserwählten Helden einen brisanten Auftrag: Sie sollen die Ursache für das Übel finden. Die drei machen sich auf eine abenteuerliche Suche und müssen am Ende feststellen: Königin und Volk sind für die Misere selbst verantwortlich.

Schluck & weg ist eine Aktion der BUKO Pharma-Kampagne in Bielefeld. Seit rund 30 Jahren macht die Theatergruppe ungesunde Pharmageschäfte in Nord und Süd publik. Die ehrenamtlichen Akteure treten auf öffentlichen Plätzen und Schulhöfen auf. Nach den 20-minütigen Auftritten stehen sie dem Publikum Rede und Antwort. Infomaterial ist kostenlos erhältlich.

Hamm 10.9., Dortmund 11.9., Aachen 12.9., Köln 13.9., Herborn 14.9., Wetzlar 15.9., Ulm 17.9., München 18.9., Heidelberg 19.9., Frankfurt 20.9., Bad Nauheim 21.9., Münster 22.09.

Alle Auftrittsorte und -zeiten sowie Mitveranstalter findet ihr ab Ende August auf dieser Seite.

© 2018 BUKO Pharma-Kampagne All Rights Reserved.

Back to Top