• Ein Königreich am AbgrundDie zunehmende Erderwärmung bedroht unsere Gesundheit. Die Weltgesundheitsorganisation WHO rechnet ab 2030 weltweit mit jährlich 250.000 zusätzlichen Todesfällen, die durch den Klimawandel verursacht werden – insbesondere in ... weiterlesen...
  • Paraguay: Frei von Malaria

    Aktuelles12 Juli 2018
    Paraguay ist das erste Land, das seit 45 Jahren von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für malariafrei erklärt wurde. 1973 hatten Kubas Anstregungen in der Bekämpfung der Tropenkrankheit zum Erfolg geführt. Die WHO nennt verschiedene Faktoren, die... weiterlesen...
  • (10.7.2018) Gestern hatte die Europäische Kommission zum Thema „gemeinsame Nutzenbewertung für Arzneimittel und Medizinprodukte“ nach Brüssel eingeladen. Erster Eindruck von dem Treffen: Die Kritik am Entwurf einer EU-Verordnung (siehe Pharma-Brief... weiterlesen...
  • Klinische Studien generieren grundlegendes Wissen über Nutzen und Schaden von Arzneimitteln und sind Voraussetzung für die Zulassung. Umso schlimmer, wenn dabei die notwendige Sorgfalt vernachlässigt wird. Eine aktuelle Untersuchung in Peru zeigt gra... weiterlesen...
  • Erfolg gegen Tabakindustrie

    Aktuelles03 Juli 2018
    Die Welthandelsorganisation (WTO) hat die Beschwerde mehrerer Länder gegen ein australisches Gesetz zur Tabakkontrolle zurückgewiesen. 2012 hatte Australien als erstes Land neutrale Zigarettenpackungen vorgeschrieben. Die schmutziggrünen Packungen mi... weiterlesen...
  • EU will nationale Nutzenbewertung von Arzneimitteln verbieten - Neue Medikamente sind oft nicht besser als existierende Therapien. Deshalb wird in vielen Ländern seit Jahren der relative Nutzen bewertet und anschließend der Preis für die Neueinführun... weiterlesen...
  • Buch: Riskante Manöver

    Aktuelles03 Mai 2018
    Ein Pharmakonzern hat ein Problem. Sein neues Schmerzmittel für Kinder scheint schwere unerwünschte Wirkungen zu haben. Der PR-Agent Mats Holm wird engagiert, um den Schaden für die Firma zu begrenzen. So steigt der WDR-Journalist Birand Bingül in s... weiterlesen...
  • Weltgesundheitstag 2018

    Aktuelles07 April 2018
    Es ist an der Zeit, Gesundheit klar vor Profitinteressen zu stellen! Wir lehnen eine Wirtschaft und Politik ab, die Krankheit verursacht und billigend in Kauf nimmt. Zum Weltgesundheitstag appelliert die Pharma-Kampagne darum an die Bundesregierung, ... weiterlesen...
  • Klimaveränderungen haben gravierende Folgen für die Gesundheit – besonders in armen Ländern. Die Pharma-Kampagne wird dieses wichtige Thema 2018 intensiv beleuchten, Forschungslücken benennen und sich für Klimaschutzziele stark machen.   Außer... weiterlesen...
  • Straßentheatertournee 2018

    Aktuelles06 März 2018
    Klimatische Veränderungen haben weitreichende Folgen für die Gesundheit – besonders in armen Ländern. Dabei sind es nicht allein Stürme, Überschwemmungen oder extreme Dürreperioden, die globale Gesundheitsprobleme verschärfen oder Hungersnöte auslöse... weiterlesen...

 

© 2018 BUKO Pharma-Kampagne All Rights Reserved.

Back to Top