Materialien der Pharma-Kampagne

Wollen Sie mehr Informationen zu den Themen der Pharma-Kampagne? Dann studieren Sie unsere Materialliste. Alle aufgeführten Materialien können Sie direkt bei uns bestellen. Bestellbedingungen siehe unten.

Einführende Texte und weiterführende Literatur zu speziellen Themenbereichen finden Sie unter Bücher und Broschüren.

Pharma-Brief und Pharma-Brief spezial

Der Pharma-Brief bietet laufend kompetente Beiträge rund um das Thema „Gesundheit und Arzneimittel in Süd und Nord". Regelmäßig erscheinen Doppelnummern mit der Beilage Pharma-Brief Spezial, die kompakte Hintergrundinformationen zu verschiedenen Themen liefern. Wir informieren u.a. über:
Europäische Medikamentenzulassung, Contergan-Kinder in Brasilien, appetitanregende Mittel in Ländern des globalen Südens, Arzneimittelwerbung, Patente und Arzneimittel. Dazu regelmäßig Konzernnachrichten, Buchbesprechungen, Neues aus aller Welt.
Jahresabonnement für Einzelpersonen: € 22,-
Jahresabonnement für Institutionen:    € 42,-
Jahresabonnement Ausland:               € 42,-
Einzelexemplar € 2,-


Pharma-Brief spezial
In unregelmäßigen Abständen erstellen wir Sonderausgaben des Pharma-Briefes. Sie bieten kompakte und anschauliche Hintergrundinformationen zu Themen wie Forschung, Arzneimittelspenden, Gesundheitscharta oder Arzneimittelgesetz. Eine aktuelle Liste ist auf Anfrage erhältlich. Sie können die Titel der Ausgaben auch dem Pharma-Brief Spezial Archiv entnehmen.
Einzelexemplar € 5,- (Ausgaben bis 1/2007 - Einzelexemplar € 1,50)

Hier geht es zum Pharma-Brief und zum Pharma-Brief Spezial. Hier können Sie den Pharma-Brief abonnieren.

Schulmaterialien

Über das Thema Gesundheit lassen sich globales Lernen und entwicklungspolitische Inhalte leicht in den Unterricht integrieren. Krankheit und Gesundheit spielen in den Alltagserfahrungen und dem Lebenskontext der SchülerInnen eine wichtige Rolle. Lassen Sie sich durch unsere vielfach erprobten Unterrichtsmaterialien inspirieren. Drei Unterrichtsmappen für die Primarstufe, die Sekundarstufe I und  II führen jeweils anhand von fünf Arbeitseinheiten in die weltweite Gesundheitsproblematik ein.
Auch eine Probestunde zum Thema Arzneimittelwerbung steht als Download zur Verfügung. Mehr Informationen...

Filme / Ausstellung

Sie suchen einen Einstieg in die Aids-Problematik für eine Veranstaltung oder ein Seminar? Sie brauchen griffige Aussagen zum Thema: Kein Leben ohne Pillen? und möchten mehr als Text bieten? Hier finden Sie

Fremdsprachiges

Auch in Englisch und Spanisch stehen Ihnen Broschüren zur Verfügung. Hier finden sie welche.

Gute Pillen - Schlechte Pillen

Besonders hinweisen möchten wir auch auf die von uns mit herausgegebne Zeitschrift "Gute Pillen - Schlechte Pillen", die zweimonatlich aktuelle Informationen rund um Arzneimittel und Gesundheit mit zahlreichen praktischen Tipps bietet.
http://www.gutepillen-schlechtepillen.de/

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bestellbedingungen

Alle Preise verstehen sich zuzüglich einer Versandkostenpauschale von 2 €. Außer bei Sonderangeboten erhalten WiederverkäuferInnen bei Büchern und Broschüren der BUKO Pharma-Kampagne 30 % Rabatt. Wenn Sie kostenlose Materialien bestellen, bitte einen frankierten Briefumschlag oder Briefmarken beilegen.

Konto:

Gesundheit und Dritte Welt e.V.,

IBAN: DE23 4805 0161 0000 1056 01

SWIFT-BIC: SPBIDE3BXXX (Sparkasse Bielefeld)

Zahlung: im Voraus per Verrechnungsscheck, sonst Rechnung 14 Tage ohne Skonto.
Bei Bestellungen unter 5 € bitte Briefmarken beilegen (2 € Versandkostenanteil nicht vergessen!)
Aus Nicht-SEPA-Ländern senden Sie uns bitte einen auf eine deutsche Bank ausgestellten Verrechnungsscheck für den Gesundheit und Dritte Welt e.V.



BUKO Pharma-Kampagne, August-Bebel-Str. 62, D-33602 Bielefeld
Telefon:    0521/60550,
Telefax:    0521/63789
e-mail:     info@bukopharma.de