Hier können Sie selbst etwas tun

06.03.2018 - Aktionen

Straßentheatertournee 2018: Wir suchen Dich!


Schwarzer Humor, schräge Dialoge, verrückte Kostüme und dahinter eine brisante politische Botschaft: Das sind die Markenzeichen von Schluck & weg, der Straßen¬theatergruppe der Pharma-Kampagne. In ihren Stücken nimmt sie schonungslos die Geschäftspraktiken von Pharmafirmen, hohe Arzneimittelpreise und globale Gesundheitsprobleme aufs Korn. Für unsere diesjährige Tournee suchen wir junge Leute, die Spaß an politischen Aktionen haben.

Mitmachen!

Du wolltest schon immer mal Theater spielen und hast Lust, dich politisch zu engagieren? Dann bist du bei Schluck & weg genau richtig! In vier Workshops vermittelt eine Theaterpädagogin und Regis-seurin die Techniken des Straßentheaters. Eine Mitarbeiterin der Kampagne liefert brisante Fakten, aus denen die TeilnehmerInnen ein 20minütiges Stück kreieren. Danach geht es auf Tournee mit Aufführungen auf öffentlichen Plätzen und an Schulen in ganz Deutschland.

Unser Thema 2018

Klimatische Veränderungen haben weitreichende Folgen für die Gesundheit – besonders in armen Ländern. Dabei sind es nicht allein Stürme, Überschwemmungen oder extreme Dürreperioden, die globale Gesundheitsprobleme verschärfen oder Hungersnöte auslösen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rechnet mit einem deutlichen Anstieg von Herz-Kreislauf-, Atemwegs- oder Nieren-Erkrankungen im Zuge des Klimawandels. Wärmere Temperaturen begünstigen aber auch viele Infektionskrankheiten wie Cholera, Malaria oder Dengue-Fieber. Wir klären über diese Zusammenhänge auf und wollen zum politischen Handeln ermutigen.

Termine und Anmeldung

Workshops: 04.-06. Mai, 08.-10. Juni, 29. Juni -01. Juli, 07.-09. September 

Tournee:     10.-23. September


Die Workshops finden in einem Bielefelder Seminarhaus statt. Sie sind – ebenso wie die Tournee – für eine Projekt-Teilnahme verpflichtend. Sämtliche Kosten trägt die BUKO Pharma-Kampagne.

Kontakt: Claudia Jenkes, Tel. 0521 - 60 550, www.bukopharma.de