Pharma-Kampagne aktuell

17.03.2016 - Aktuelles

Neuer Chef der US-Zulassungsbehörde FDA


Foto: Michael Hartl, cc

- enge Verbindungen zur Pharmaindustrie

US-Präsident Obama hat Dr. Robert Califf als Kommissar für die Arzneimittelzulassungsbehörde FDA nominiert. Doch der Kandidat pflegt enge Kontake zur Pharmaindustrie - zu eng, um für die Kontrolle dieser Branche geeignet zu sein.

Die New York Times berichtete anlässlich der Nominierung von Robert Califf als FDA-Chef über einen Vortrag des bekannten Wissenschaftlers aus dem Jahr 2014: Dort hatte er über Wege zur Beschleunigung biomedizinischer Innovationen durch eine Umgestaltung der Forschung gesprochen. Dabei wies er am Ende auf eine Hürde für dieses Vorhaben hin: die Zulassung.

Ganzen Artikel lesen - Im neuen Pharma-Brief 2/2016 auf den Seiten 4-5