Pharma-Kampagne aktuell

13.06.2013 - Aktuelles

Kontrolle von Medizinprodukten weiterhin mangelhaft


Foto: Yair Haklai

Spätestens seit dem Skandal um minderwertige Brustimplantate im Winter 2011 ist klar: Medizinprodukte müssten besser kontrolliert werden. Die EU-Kommission hat daher am 26. September 2012 einen Gesetzentwurf vorgelegt. Doch der löst die Probleme nicht. Nach wie vor müssen Hersteller nicht beweisen, dass ihr Produkt im Körper das leistet, was es soll und keinen Schaden anrichtet.
Die Nachbesserungen des EU-Parlaments am Entwurf reichen nicht aus.

Artikel lesen.

Mehr auf unserer Webseite.