Pharma-Kampagne aktuell

21.11.2012 - Aktuelles

Brand eins Wissen oder Werbung?


 

Foto: NorbertNagel, cc

 

Das Ansehen der Arzneimittelhersteller ist nicht das Beste: Kaum nützliche neue Medikamente, überhöhte Preise und fragwürdige Werbemethoden. Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) sann auf Abhilfe und fand beim Brand eins Verlag willige Helfer. Aber handelt es sich bei dem vom BPI bei "Brand eins Wissen" in Auftrag gegebene Heft "Hilfe!" tatsächlich um "Wissen" oder nicht doch eher um geschickt getarnte Werbung?


Außerdem  im Pharma-Brief :

  • Tarnen, Täuschen, Irreführen - Boehringers reagiert auf Postkartenaktion der BUKO Pharma-Kampagne: Gefährliches Schmerzmittel: Buscopan® composto. Mehr Infos zu diesem Thema finden Sie auch auf unserer Unterseite zu metamizol-haltigen Kombinationspräparaten.
  • Leitlinien - Interessenkonflikte schaden
  • Arzneimittelzulassung - die Latte höher legen
 Download: Pharma-Brief 8/2012 [PDF/401 kB]