Pharma-Kampagne aktuell

03.02.2012 - Aktuelles

Im Wesentlichen nichts Neues



Die unabhängige Arzneimittelzeitschrift Prescrire vergibt jedes Jahr Preise für die besten neuen Medikamente - aber dieses Jahr blieb die Siegerbank leer.  Kein einziges der 2011 neu auf den Markt gekommenen Arzneimittel hielten die Franzosen nach gründlicher Prüfung der wissenschaftlichen Literatur für herausragend. Nicht einmal in der Kategorie "bemerkenswert" gab es erfolgreiche Kandidaten. Hier können Sie mehr lesen (auf Englisch)