Pharma-Kampagne aktuell

20.10.2011 - Aktuelles

Patienteninformation - die Nächste


Seit nunmehr drei Jahren befassen sich EU-Abgeordnete mit einem Gesetzesvorschlag, der es Arzneimittelherstellern in Zukunft erlauben soll, PatientInnen direkt über rezeptpflichtige Arzneimittel zu informieren. Im November 2010 hatten sich die EU-ParlamentarierInnen auf einen Text geeinigt. Jetzt hat die EU-Kommission eine Überarbeitung vorgelegt, die die Sache kaum besser macht.

Wir haben für Sie die kritischen Punkte zusammengestellt. Lesen Sie den Artikel: "Patienteninformation - die Nächste - EU-Kommissar Dallis zweifelhaften Vorschläge".

Alle hierzu relevanten EU-Dokumente sind auf der Webseite Public Health der EU einsehbar.

Ausführliche Informtionen und Hintergründe finden den Sie auf unserer Seite: EU-Pharmagesetzgebung.